Mollige Mode

Der Accessoire-Tick oder warum Molli-Mädchen im Winter nie ohne Mütze, Handschuhe und Schal aus dem Haus geht

9. Dezember 2014 | Von
Der Accessoire-Tick oder warum Molli-Mädchen im Winter nie ohne Mütze, Handschuhe und Schal aus dem Haus geht (Copyright: Marza - Fotolia.com)

  Ich liieeeeebbbbeee Accessoires. Handschuhe, Schals, Mützen, Hütze, Beanies, Clutches, Handtaschen und und und… In diesem Herbst/Winter sind vor allem Handstupeln meine ständigen Begleiter – in Wolle, warmen Moher oder weichem Baumwollstoff. Sie sehen schick aus, behindern nicht im Alltag, bringen Hände und schöne Ringe gut zur Geltung, setzen in jedem Outfit Akzente und sind schließlich

[weiterlesen …]



Wie ich gerne untreu wurde ODER warum der Herbst in schönem Rot Einzug hält

3. Oktober 2014 | Von
Wie ich gerne untreu wurde ODER warum der Herbst in schönem Rot Einzug hält (Copyright: Jana-Schuhe; Foto: Astrid Listner)

Wer diesen Blog ab und an verfolgt, der weiß um meine Liebe zu roten Pumps. Nun steht der Herbst vor der Tür, was für meine Lieblinge bedeutet, vor allen für die, die aus Wildleder sind, sich langsam auf den Winterschlaf vorzubereiten. Jeden Herbst heißt es also immer, auf längere Zeit Adieu zu sagen. Aber in diesem

[weiterlesen …]



Molli-Mädchen mutiert zum Fashion-Victim und hat trotz vollem Kleiderschrank nichts zum Anziehen ODER warum es gar nicht schlimm ist, süchtig nach roten Pumps zu sein

19. Oktober 2013 | Von
Molli-Mädchen mutiert zum Fashion-Victim und hat trotz vollem Kleiderschrank nichts zum Anziehen ODER warum es gar nicht schlimm ist, süchtig nach roten Pumps zu sein (Copyright: Astrid Listner)

Irgendetwas ist in diesem Sommer passiert, dass meinen Blick auf Mode grundlegend verändert hat.  Eigentlich fing alles an einem Tag im Juli ganz harmlos an. Es war tolles Badeseewetter, ein perfekter Sommertag. DER perfekte Tag, der regelrecht geschaffen dafür war, faul am Ufer zu liegen und die Seele baumeln zu lassen – eben dem wunderbaren

[weiterlesen …]



Mode immer noch nichts für Mollige oder „WOW, ich trage Overknees“

15. September 2013 | Von
Mode immer noch nichts für Mollige oder „WOW, ich trage Overknees“ (Copyright: Duo Boots, Foto: Astrid Listner)

  Oft erhält der Molli-Blog diverse Anfragen, ob es möglich wäre, bitte dieses oder jenes Produkt auf unserem Blog vorstellen. Ich bin eigentlich keine Freundin davon. Eine dieser vielen E-Mails, die mich vor ein paar Wochen erreicht hat, hat eigentlich auch erst gar nicht meine Aufmerksamkeit erregt. Es war die Schuhfirma DUO Boots, die mich

[weiterlesen …]



Was geht Molli-Modisch immer? Schuhe

23. Juni 2011 | Von
Schuhe sind die zweitbesten Freundinnen von Girls (Copyright: Astrid Listner)

Schuhe sind ein faszinierendes Objekt der Begierde: Frauenmagazine erzählen uns sogar, wie man sich mit ihnen einen Mann angelt oder den heißesten Job auf dem Planeten ergattert. Wenn Diamanten „a Girl’s best Friend“ sind, dann sind Schuhe sicher die zweitbesten Freundinnen. Schuhe können ein Vermögen kosten oder uns als Schuh-Schnäppchen im Ausverkauf in die Hände

[weiterlesen …]



Der schwierige Weg zum modischen Molli-Ich

22. Mai 2011 | Von
Darf Mollige sich für Mode interessieren? (Copyright: Kirill Polovnoy, Fotolia.com)

  Auf meinem Molli-Weg war es nicht leicht zuzugeben, dass ich mich für Mode interessiere – vor mir selbst und vor anderen. Ich war verunsichert, ob ich als Molli-Mädchen überhaupt modisch denken darf oder nur die Säcke tragen sollte, die noch bis vor ein paar Jahren in Übergrößengeschäften für mich zur Auswahl standen. Denn in

[weiterlesen …]



Molli-Mädchen wagt den Start

3. Mai 2011 | Von
Stiefel oft nichts für mollige Waden (Foto: Astrid Listner)

  Fakt ist: Ich bin Anfang dreißig und mollig. Ja, MOLLIG. Und damit meine ich nicht fünf Kilo zu viel. Es sind mindestens 20 (oder so). Die Kategorie Frau, die gerade noch so akzeptiert wird, aber auch schon irgendwie ein bisschen am Rand der Gesellschaft steht. Und doch bin ich fest, knackig und habe ein

[weiterlesen …]