Mollige Gedanken

Ein Lächeln auf den Lippen oder warum Molli sich pfeifend durch den Herbst bewegt

29. Oktober 2012 | Von
Ein Lächeln auf den Lippen oder warum Molli sich pfeifend durch den Herbst bewegt (Copyright: Laura Gibson - Lauraland)

Es ist nass, es ist kalt, es ist schmuddelig, es ist sonnig, es ist regnerisch; kurz: ist es nicht herrlich? Da kann es mir kaum die Suppe verhageln, dass „Mike&Molly“ abgesetzt wurde, die humorfreie Zone „Es kommt noch dicker“ immer noch läuft und nun wieder ein nicht so geglückter Molli-Film mit dem geistfreien Titel „die

[weiterlesen …]



Augen auf beim Autokauf! Oder die Frage, ob Liebe heute nur eine Befriedigung von Neigungen ist

3. Juni 2012 | Von
Augen auf beim Autokauf! ODER die Frage, ob Liebe heute nur eine Befriedigung von Neigungen ist (Copyright: © Kzenon - Fotolia.com)

Dieser Blog-Beitrag ist durch den Kommentar von Michael stark inspiriert worden, der ausführlich meinen Artikel „Stinkt der Fisch? oder wie kommt Molli an die Angel?“ kommentiert hat. Tipp: Jeder, der sich heute nicht so gut fühlt, sollte diesen Kommentar unbedingt lesen! Ich für meinen Teil habe mir Michaels Kommentar lange durch den Kopf gehen lassen.

[weiterlesen …]



Schönheitsideal – eine Frage der Perspektive? oder warum Mollige für ihre Ansichten oft rund gemacht werden

24. Februar 2012 | Von
Schönheitsideal - eine Frage der Perspektive? oder warum Mollige für ihre Ansichten oft rund gemacht werden (Copyright: Karen Münch-Thornton - Fotolia.com)

Die Frage nach dem wahren Schönheitsideal ist so nervig und müßig, wie die Diskussion, die ständig darüber geführt wird. Denn seien wir mal ehrlich: Es geht dabei doch oft eigentlich nicht um irgendein Schönheitsideal einer Gesellschaft, sondern ist der Deckmantel einer „Darf-man-dick-sein?!-nein-du-musst-dünn-sein“-Diskussion. Gestern Abend wurde ich via TV einmal mehr Zeugin einer eigentlich sehr nett

[weiterlesen …]



Diät-Vorsätze fürs neue Jahr oder warum Abnehmen zum Jahreswechsel uncool ist

8. Januar 2012 | Von
Diät-Vorsätze zum Jahreswechsel sind uncool. (Copyright: Kautz15 - Fotolia.com)

Ein gesundes, molliges neues Jahr wünsche ich euch. 2012 ist da! Wow! Für mich hört sich das irgendwie ganz groß an. Ich bin gespannt, was das Jahr so alles an Überraschungen bereit hält. Den diesjährigen Jahreswechsel habe ich bewusst dazu auserkoren, mir keine Vorsätze zu machen. Solche Vorsätze auf Knopfdruck klappen eh nur selten –

[weiterlesen …]



„Vollschlank“ – richtiges Deutsch und „politically correct“?

17. Juli 2011 | Von
„Vollschlank“ - richtiges Deutsch und „politically correct“? (Copyright: Anja Roesnick - Fotolia.com)

Gibt es ein dümmeres Wort als „vollschlank“? Ich sage: Nein. Denn der Begriff drückt mal wieder nichts anderes als eine Norm aus. Denn es heißt nichts anderes: „Du bist runder und eben nicht schlank.“ Eine Art gesellschaftliche Schlank-Norm, verpackt in einen gesellschaftskonformen Begriff. „Politically correct“ ist er deshalb noch lange nicht. Sind wir mal ehrlich:

[weiterlesen …]



Was wäre wenn… oder einfach falsch gefragt

30. Juni 2011 | Von
Was wäre wenn? Die falsche Molli-Frage (Copyright: Astrid Listner)

Es gibt Tage, an denen ich es einfach nicht lassen kann. Ich sitze auf meiner Couch, via DVD läuft eine dieser Romantic Comedies und ich male mir aus, wie der Tag verlaufen wäre, wenn ich schlank wäre … Hätte ich die Möglichkeiten des Tages mit einem schlanken Körper besser nutzen können? Hätte ich mehr aus

[weiterlesen …]